Direkt zum Hauptbereich

Posts

Bohoo Love ... oder mein liebstes Maxikleid

Ihr Lieben... Die Temperaturen steigen ... endlich endlich endlich kann ich meine Kleider und Sandaletten heraus kramen zwischen den ganzen Jeans und Pullovern habe ich im vergangenen Herbst Winter vieles geshoppt und gesammelt ...Tatsächlich kaufe ich auch im Winter offene Schuhe ... wenn sie denn dann günstiger sind, Warum denn auch nicht ;) Wie schon gesagt freue ich michtierisch über den Sommer ... Für mich gibts nichts schöneres als schon am morgen die Sonne zu sehen und die warmen Strahlen zu spüren ;) Und meistens fahren wir ja dann auch ins Bad oder an den See ... perfekte Tage für mich ;) Zu meinem Look von heute ... Dieses Kleid habe ich schon im Herbst 2018 gekauft und seither hing es im Schrank ... Eigentlich viel zu schade ... denn im Herbst könnte man es sicherlich auch toll kombinieren :) Ich kombinieren wieder meine orange Farbenen Sanadaletten mit dem Blockabsatz ein Gürtelchen und eine cognac farbene Tasche ;) Seht mal hier :)❤❤❤ 

Kleid/Gürtel:H&M Sanadaletten: New Look




Letzte Posts

Meine zwei Mai Looks für Ulla Popken

Hey Hey Ihr Süßen ... Es ist wieder soweit ... Zeit für zwei neue Looks in freundlicher Zusammenarbeit mit Ulla Popken... Heute habe ich mich mal für etwas neues entschieden eine Hosen und Top Kombination ... beides sehr leicht und süß zu kombinieren ... So etwas besitze ich bisher nicht und es überraschte mich sehr das ich mich doch sehr wohl fühle :) Das ganze habe ich mit einer echten Knallerfarbe kombiniert "Orange"  Ich trage es heute bewusst ohne "etwas" drüber... denn meine Oberarme gehören zu mir genauso wie die Schenkel und auch meine Augen und meine Haare ... Leute es ist so nur die Wahrheit;)
Bei meinem zweiten Look habe ich mich für ein Wickelleid entschieden welches ich genauso mit Orange und einer Jeansjacke kombinert trage ... Das Kleid ist gemütlich bequem süß und absolut alltagstauglich ... seht mal hier :) *Beide Looks wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt  * Werbung /Pr Sample









Welch ein besonderer Tag ... der Muttertag

Muttertag... an alle Mamis da draußen... Lasst uns an die Hand nehmen und uns mal gemeinsam auf die Schulter klopfen ein Gläschen Prosecco oder auch ein Glas Radler  schlürfen ...Wir haben diesen einen Tag im Jahr der extra uns Müttern gewidmet wurde wie wunderbar wie schön das doch ist ... Ein Dank geht hierbei an mich selbst ❤ ... Nehmt diesen Tag zum Anlass und denkt mal zurück wie es war bevor wir Mama geworden sind... Ich erzähle euch hiervon ... Irgendwann im Sommer 2006 kam die Diagnose "Schwanger" wie ein harter Knall auf mich zu ... Ehrlich ... ich war geschockt !  Das mag für euch hart klingen ... Ich sage nur die Wahrheit damals noch ohne Führerschein raus aus der Frauenarztpraxis und rein in die Straßenbahn ... Welche Gedanken hatte ich ?  Wie erzähle ich das meinem Freund und meinen Eltern und seinen Eltern ??? Wie gehts weiter ? In meiner damaligen Schockstarre habe ich mir gelichzeitig Unterlagen von einer Familienhilfe geben lassen In der Hoffnung hier die Lösung zu fin…

Die Hochzeitssaison beginnt

Ihr Lieben ... Überall um uns herrum klingelt und gongt es ... Die Hochzeitsmessen öffnen und zeigen die neuesten Trends für Braut und Bräutigam... Ich habe mir fest vorgenommen die nächste in meiner Nähe zu besuchen auch wenn meine eigene schon einige Jahre zurück liegt... Hier dürfte wahrscheinlich jeder der den Bund der Ehe schließen möchte fündig werden ;) Heute befasse ich mich mit dem Thema Outfit als Hochzeitsgast ...
Was war mir damals vor einigen Jahren auf meiner eigenen Hochzeit eigentlich wichtig?
Für mich war es wichtig die Familie zusammen zu führen ... die meine und die meines Mannes ... Nicht einfach wenn sich die Parteien bisher nur einmal getroffen hatten ... hier trafen Welten aufeinander ... Letztendlich ging es gut und alle verstanden sich ...  Ich gebe zu wir mussten uns nur wenig um die Planung kümmern das wurde alles für uns erledigt schließlich war ich gerade mal 19 Jahre alt ... mein Kleid durfte ich mir selber aussuchen, allerdings hatte ich eine romatischere Vor…

Red Plissee & Jeans Jacket... Oder mein Osteroutfit für dieses Jahr

Hey Hey Sweets...  Ostern... Alle sind noch am Schlafen in meinem Inneren bin ich schon hellwach seit 4 Uhr morgens und für mich könnte der Tag starten ... ich setze mich an meinen Arbeitsplatz und schreibe für euch ... schreibe mir die Gedanken von der Seele ;) Ich muss euch ehrlich sagen auf diesen Österlichen Sonntagskram großes Essen , wieder Stille, wieder essen, wieder Ruhe, vielleicht noch Kaffe und Kuchen, wieder etwas Ruhe, danach gibts wieder etwas zu essen.... und so weiter habe ich eigentlich keine Lust ... Ich bin ein Mensch der das Kuddelmuddel braucht das wohlige Hin und Her das zack zack das geplante Chaos ... Warum ? Das weis ich nicht ! Zum heutigen Anlass wie Ihr in der Überschrift schon lesen konntet trage ich ein rotes Kleid ...
welches ich mir allerding erst nach dem Gang mit meinen Kindern in der Kirche überzog;) Rot eine Signalfarbe mit der ich sicherlich hier bei uns auffallen werde ... tatsächlich sind heute bei uns über 20 Grad gemeldet und dann darf die Jeansjac…

Leo Plissee & Red Blazer

Ihr Lieben .... Heute ist es endlich wieder soweit und ich shoote ein Outfit welches vollkommen und insgesamt aus dem Inneren meines Kleiderschrankes besteht ...  Nachdem mich so viele Mails von euch erreicht haben, das ich für euch eine Inspiration bin und ihr so gerne Blazer Outfits von mir sehen wollt zeige ich euch heute einen etwas anderen Blazer Look... In letzter Zeit trug ich die Blazer wahnsinnig gerne mit meinen Jeans die ich nach langer Zeit wieder aus meinem Schrank geholt habe... Immer kniff es mir irgendwo und ich wollte mich einfach in keiner Jeans mehr wohl fühlen ... Das hat sich nun geändert... Aber heute trage ich nach längerer Zeit ein Outfit mit Aussage !!! "Ich bin da schreit es förmlich"  "Ich will gesehen werden"  So oder so falle ich mit den Signalton Rot auf da macht es nix das ich das ganze noch mit Leomuster kombiniere;) Leomuster ist ja immer noch total "en vogue" und ich habe viele Teilchen davon in meinem Schrank ... Gerne etwas lässi…

Anna Scholz für Ulla Popken ... Mein Look all in Black

Hey Lovelys ❤
Voller Vorfreude und Stolz dürfen wir euch heute die neue exclusive Kollektion von Anna Scholz für Ulla Popken vorstellen ...  Wow...  Welch eine Ehre hier dabei sein zu dürfen ... Ich bin begeistert die Kollektion so wie auch schon Ihr Vorgänger lassen mich ins Schwärmen kommen, seit langen bin ich Fan Ihrer Mode, denn diese zeichnet sich in Ihrer Wiedererkennbarkeit und dem Stil aus. Wahre Must Haves... Aber lasst mich etwas weiter ausholen, mein erstes Kleid von Anna Scholz ein schwarzer Traum aus Spitze, die Details an Armen Decollete die Verzierungen am Saum... einfach ein besonderes Kleid welches ich heute etwa 4 Jahre später immer noch in meinem Kleiderschrank habe...Und auch immer noch sehr gerne zu den verschiedensten Anlässen trage;) Was macht die Kollektionen von Anna Scholz zu etwas besonderem? Langjährige Erfahrung und Zielstrebigkeit lassen die Designerin zeitgemäß und auf den Punkt gestylte Looks herausbringen ...  Kombinationen aus schmeichelhaften Stoffen mit Farb…