Direkt zum Hauptbereich

Dreams come true oder Träume sind Schäume

Ihr Lieben ...❤
Wie Ihr schon in meiner Überschrift erkennen konntet geht es heute um ein Thema was uns alle betrifft ... von Kindesbeinen an und mit dem ersten Moment wo unser Köpfchen zu arbeiten begann, also gerade geboren waren Sie da ... Unsere Wünsche ... Das Baby wünscht sich die Mütterliche Wärme oder den Väterlichen Trost, das kleine Mädchen hat vielleicht den Wunsch einer Barbie oder Baby Puppe, der kleine Junge vielleicht das Auto oder den rot gelben Bagger, der Jugendliche wünscht sich ein Handy oder ein Mountain Bike und so könnte ich die Liste unendlich fortsetzen ... 
Heute erzähle ich euch etwas von meinen Wünschen und den Dingen die ich so gerne machen würde und Sie wahrscheinlich auch erleben werde wenn ich stark genug hierfür bleibe...
Ich hole etws weiter aus und fange in meiner Kindheit an ... 
Ein Spaziergang um die Weihnachtszeit mit meiner Mama an der Hand ich muss so 5 oder 6 Jahre alt gewesen sein wir besuchen die Nürnberger Douglas Filiale ... kaufen die ausgesuchten Artikel und stellen uns in die lange Schlange um die Päckchen verpacken zu lassen ... endlich an der Reihe... Eine junge hübsche Blondine mit einem Streng gebundenen Pferdeschwanz nimmt unsere Teile entgegen ... 
Mit geschickten Händen schnürt und zurrt und bindet sie die Päckchen vorher das glänzende Papier und dann das Schleifchen ... es wird gezupft und gezupft und gezupft bis ein blumenartiges etwas entstanden ist ... Von hieran dachte ich " Ich möchte Geschenke verpacken bei Douglas" Ich dachte das könnte mein Traumberuf werden ... ❤ 
Süß wie Mädchen eben sind ...
Solche Wünsche hatte ich damals viele ... 
Als ich älter wurde begann mein Interesse damit zu wachsen einen Beruf zu erlernen ... Was wollen junge Mädchen so lernen ? Friseurin Schauspielerin Sängerin Ballerina und und und... Kleine Jungs träumen vielleicht davon Astronaut oder Fußballer zu werden ;)Irgendwann hatte ich die Idee Floristin zu werden, kreativ zu arbeiten war schon immer mein Ding, Zeichnungen und Malerarbeiten mit Acrylfarbe Tuschkasten und Wachsmalkreide lagen bei mir immer auf dem Schreibtisch parat... Ich wollte immer etwas mit meinen Händen gestalten ... Vielleicht schreibe ich aus diesem Grund so gerne für euch an meinen Texten ...
und bringe hier meine Kreativität ein ...
Leider wurde aus der Floristen Ausbildung nichts und ich begann die Ausbildung zur Kosmetikerin ...
Ganz ehrlich mit Anatomie und Mikrobiologie kann ich heute noch immer nichts anfangen ... Ich verrate euch etwas... Viele der Mädels aus meinem damaligen Jahrgang waren Top in dieser Sache und haben natürlich auch die tollsten Jobs bekommen ... Wieso nur bekommt ein Mädchen welches nicht die perfekten Noten in den beiden Fächern hat nicht die Chance Ihr Können zu beweisen ? ... Das frage ich mich bis heute ... Denn meine Worte sind "Wer das Herz für diesen Job nicht hat dem bringen auch die besten Noten in Anatomie und Mikrobiologie nichts"Keine Kundin hat Interesse daran aus was unsere Zelle besteht ;) Und wer kennt schon ein "Endoplasmatisches Reticulum" und wen interessiert es wie die Membran aufgebaut ist ... Ihr seht ein bisschen was ist hängen geblieben ;) die Stunden in denen wir geschminkt und gestylt haben, habe ich in vollen Zügen genossen ... leider verlief sich auch dieser Traum wie im Sande... Eine Ausbildung zur Visagistin wäre mega toll gewesen ... Oder zur Friseurin ... Aus Menschen das schönste heraus holen ... Für mich ein wunderbarer Gedanke ... Hier habe ich nur zu hören bekommen wie schlecht dort doch bezahlt wird ... Typische Sprüche eben... mein heutiges Schminktalent habe ich mir selbst erlernt und den täglichen Lidstrich meinen geliebten Wing male ich fast im Traum auf ;)
Später waren es dann die Reisen ... Reisen auf die Malediven Bali Thailand Mexico Afrika... Die verschiedensten Orte würde ich so gerne besuchen ... Weiter als in die Türkei sind wir bisher nicht gekommen ... Da es die Heimat meiner Mama ist, ist dies auch kein großer Akt und war sowieso klar das man hier die Ferien verbringt ... Bitte nicht falsch verstehen ... Die Türkei ist wie meine zweites Zuhause und ich fühle mich wohl, die Wärme, die Menschen, die Mentalität, das Essen, all das kenne ich schon und habe es mit der Zeit lieben gelernt...
Und doch zieht es mich weiter in die Ferne ... viel weiter weg... einfach weg und noch weiter weg und fort von hier ... Die Liste meiner Träume ist lang ... Manches habe ich mir bereits ermöglicht wiederum anderes scheint einfach nicht machbar... 
Immer wieder gibt es Menschen meine sogenannten "Stopschilder" die mir meine Träume ausreden wollen ... Z.B meinen Blog ... Meinen Blog soll ich mir verbieten lassen ... Hier wo ich so viel Liebe Energie und Zeit investiert habe ??? Niemals!!!  
Warum denn auch für wen für was ? Schließlich ist das eine Sache die ich nur für mich tue ... Und auch so gerne für euch ... Eine Inspiration ... Eine Ideenquelle...
Ich versuche meine Stärke und Kräfte einzusetzen und für das zu kämpfen was ich liebe ... Jeden Tag aufs neue ... 
Ich denke täglich daran ... In Liebe Eure Yasmin





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Long Leo Dress

Hallöchen Ihr  Vor ein Paar Tagen erst bin ich wieder zurück gekommen aus Hamburg... Ich habe die Plussize Fashion Days besucht und allerhand neue Leute kennengelernt... Hier stand natürlich das Thema Fashion an erster Stelle ;) Leo war hierfür mein Stichwort ... Leokleidchen Sandaletten und Täschchen fertig war für mich der Look... Leute ich kann es gar nicht oft genug sagen wie begeistert ich von dieser ganzen Geschichte bin und war... So viel Liebe und Arbeit wie das ganze Team hier hinein gesteckt hat, wieviel Arbeit dahinter steckt, einfach nur toll !!! Ich muss gestehen für mich war es dieses Jahr eine ganz neue Erfahrung ich war zum ersten Mal überhaupt dort und war erstaunt das mich als doch relativ kleinen Blogger ein paar Mädels erkannt haben und mit mir ein Foto schießen wollten  Danke ihr seit so mega süß und ich habe mich riesig gefreut ;) Der erste Abend... Hier der Laufsteg und die große Show obenauf natürlich im Vordergrund Tanja Marfo und der wunderbar herzerwärmende Riccardo S…

Ein ständiger Begleiter

Ihr Lieben ... wer mein Gesäußel nicht mehr ertragen kann sollte jetzt besser wegklicken ... denn es könnte etwas betroffen machen ... Denn das es nicht nur noch um Mode auf meinem Blog und meinen anderen Accounts geht habt Ihr sicherlich schon mitbekommen ... Es gibt so viel mehr als die perfekte Jeans das schönste Kleid die tollste Tasche oder die höchsten Highheels ... So viel wichtigeres ... Heute erzähle ich euch eine kleine wahre Geschichte die mir mein Leben schwer gemacht hat ...  In letzter Zeit begleitet Sie mich wieder ... Sie meine größte Feindin  Sie mein innerer Teufel... Sie meine ständige Begleiterin ...
Immer und überall ist sie dabei ... ich habe das Gefühl sie sitzt bei mir auf der Schulter und beschwert mich von oben ...  Sodass ich mich nicht vollständig aufrichten kann und ich in gebückter Haltung den Tag überstehen muss...
Sie lässt mich manchmal alles ein bisschen schwärzer und grauer sehen als es vielleicht ist...
Manchmal lässt Sie mich den Regen nasser und feuchter …

Lässig stylischer Spaziergang

Hello Sweets Was ist für mich ein stylischer Look? So gesehen und das wissen die meisten von euch ja schon bedeutet Styling für mich... Mich täglich gut in meinem Outfit zu fühlen mich täglich zu zeigen das ich schön bin das ich es mir wert bin mich hübsch zu machen ... Wenn ich von vielen Seiten höre "Warum man sich denn für die Arbeit oder für mal eben zum Einkaufen oder oder oder" hübsch machen soll dann erkläre ich meistens so ... "Ich tue das nicht für die Arbeit oder oder oder sondern nur und ganz alleine für mich, nicht mal für meinen Mann oder meine Familie denn die kennen mich kaum anders hier fällt es meistens nur dann auf wenn ich krank bin oder wenn ich nen "schmutzigen" Pulli trage  JAAAA Dann fällt auf das heute was nicht stimmt  Dann höre ich Yasmin was ist los ? Yasmin bist du krank ? Aber um ehrlich zu sein tagtäglich den eigenen Style zu finden fällt auch mir etwas schwer;) Aber ich bemühe mich ;) Nun zeige ich euch mal mein Outfit In freundlicher Koop…